Bilder von der Info-Veranstaltung im Forum der Saarbrücker Zeitung

Fotos: Manuela Meyer

 

Veranstaltungsort: Forum der Saarbrücker Zeitung, Eisenbahnstraße 33, 66117 Saarbrücken


Informationen und Anmeldung

 

Zum siebten Mal veranstaltet Pflegeherzen in Kooperation mit der Saarbrücker Zeitung den Informationsabend zum Thema „BETREUUNG IM EIGENEM ZUHAUSE ABER WIE“

 

Sie erwarten Tipps zum Thema 24 Stunden Betreuung, Tagespflege und stundenweise Betreuung. Die etablierte Veranstaltung zieht regelmäßig bis zu 150 Interessierte Menschen an. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist daher sinnvoll, da nur beschränkt Sitzplätze vorhanden sind.

 

Fachexperten:


Stundenweise Betreuung – Christian Sauer
Tagespflege – Lisa Mathey
24 Stunden Pflege – Luigi Avarello

 

Moderation: Experte für Betreuung in häuslicher Gemeinschaft – Krystian Temi

 

WO

Forum der Saarbrücker Zeitung,
Eisenbahnstraße 33, 66117 Saarbrücken


WANN
30. August 2018 18:00 Uhr – Dauer ca. 90 Min


ANMELDUNG
pflegeherzen@sz-sb.de
Tel: 06 81 - 502-34 24

 

Datenschutzhinweis: Die Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei GmbH speichert Ihre Anmeldungsdaten bis zum Veranstaltungsdatum. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet. Nach Beendigung der Veranstaltung werden Ihre Daten gelöscht.

 

 

Wertvolle Tipps aus erster Hand für die Pflege im Alter

 
 

In Zusammenarbeit mit:

Anzeigen:

Daniela Groß
 

Geschäftsführung:

Dr. Joachim Meinhold (Vorsitzender),
Christian Erhorn

Verlagsgeschäftsführung:
Thomas Deicke

Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei GmbH

 

Gutenbergstr 11-23

66117 Saarbrücken

 

 

Handelsregister:
Amtsgericht Saarbrücken HRB 4032
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE138112873

Gerichtstand: 
Saarbrücken

 

Internet-Realisierung:
SZ Digital Service

www.sz-digitalservice.de

Zum siebten Mal veranstaltet Pflegeherzen in Kooperation mit der Saarbrücker Zeitung den Informationsabend zum Thema „BETREUUNG IM EIGENEM ZUHAUSE ABER WIE“

 

Sie erwarten Tipps zum Thema 24 Stunden Betreuung, Tagespflege und stundenweise Betreuung. Die etablierte Veranstaltung zieht regelmäßig bis zu 150 Interessierte Menschen an. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist daher sinnvoll, da nur beschränkt Sitzplätze vorhanden sind.

Betreuung im eigenen Zuhause aber wie